Blogger-Alltag

#Sonntagsglück mit der Nähmaschine

Ja, da bin ich wieder. Nach einer weiteren Pause, die ich unbedingt gebraucht habe. Der Ansporn wieder etwas zu posten, gab mir das Geschenk von meiner Mutter. Sie hatte mir zu Weihnachten eine Nähmaschine „geschenkt“, die sie mir vor einer Woche endlich mitgebracht hat. Und da ist sie!

Die Nähmaschine.jpg

Wir dachten uns, dass sich erst mal nur ein „billig Model“ von Aldi lohnt. Wer weiß, ob mir das Nähen überhaupt Spaß macht. Wenn ich ganz verrückt danach werde, kann man immer noch eine hochwertigere kaufen. Wie es aussieht bin ich auf gutem Wege süchtig zu werden. Mein erstes Projekt war eine Krawatte für meinen Freund. (Ich weiß, damit fängt man nicht unbedingt an, aber ich mag Herausforderungen)

Krawatten-Liebe.jpg

Sie ist nicht perfekt, besonders im Mittelstück, aber hey mir gefällt sie und sie hat mich diese Woche sehr glücklich gemacht. Die Anleitung dazu habe ich im Internet auf der Seite von Swafing gefunden. Super easy!  Da ich dünneren Stoff benutzt habe, habe ich noch etwas Vlies aufgebügelt. Vielleicht ist sie deshalb etwas unförmig und schmal…

Dünne Krawatte.jpg

Demnächst möchte ich ein kleines Nadelkissen nähen. Kent ihr da coole Anleitungen? Ich wurde noch nicht so ganz fündig.

Ansonsten habe ich Dienstag das Tortengeschenk zur Geburt für Verwandte von mir gezeigt. Super easy und echt praktisch. Die Torte besteht eigentlich nur aus Dingen die man in der Anfangszeit gut gebrauchen kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gestern habe ich es mir mal gut gehen lassen und ein bisschen Bananenmarmelade mit Schuss genascht. Unglaublich lecker!

bananenmarmelade-mit-schuss-von-the-amber-curl

 

Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende und wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Liebe Grüße,

Sofie

 


Verlinkt auf: KarminrotSoul Sister Meets Friends, Miss Red Fox und Mit Hand und Herz

Advertisements

6 Kommentare zu „#Sonntagsglück mit der Nähmaschine

  1. Liebe Sofie,
    die Bananenmarmelade klingt sehr lecker! Ich glaube nicht, dass ich schon mal Bananenmarmelade gegessen habe und jetzt im Moment kommt es mir vor, als sei das ein schlimmes Versäumnis.^^
    Eine wirkliche Anleitung für Nadelkissen habe ich nicht, fürchte ich. Aber ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg dabei!
    Liebe Grüße,
    Sabrina

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sabrina,
      da hast du wirklich was verpasst! Stell dir eine Bananenexplosion in deinem Mund vor 😉
      Mittlerweile habe ich eine nette und superleichte Anleitung gefunden und werde sie gleich morgen mal ausprobieren.
      Liebe Grüße,
      Sofie

      Gefällt mir

  2. I used to sew a lot–in fact, in high school (so many years ago!) I made all my clothes thanks to the talent of my mom who taught me well. I hope you find joy and fun in sewing. You’d be amazed what you can do with a ‚cheap‘ machine 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s